Aiman Mazyek

Aiman Mazyek ist seit 2010 Vorsitzender des Zentralrats der Muslime in Deutschland.

Seit 1994 gehört er der Vollversammlung des Zentralrates der Muslime in Deutschland an. Von 2001 bis 2004 war er Pressesprecher des Zentralrats, ab 2006 war er dessen Generalsekretär.

Von 2001 bis 2007 war Mazyek Vorsitzender des FDP-Stadtverbandes Alsdorf und 2004 Bürgermeisterkandidat. Ende 2010 trat er aus der FDP aus, da er die Haltung der FDP zum Kopftuchverbot, zu verschärften Sicherheitsgesetzen und die Verleihung des FDP-nahen Freiheitspreises an die Sozialwissenschaftlerin und Islamkritikerin Necla Kelek ablehnte.

Interviewt wurde Aiman Mazyek von Santiago Pietrek, mit Aqueena Crisp an der Kamera.

Schreibe einen Kommentar